Empowering Teams

Wir vermitteln soziale Kompetenzen mit Virtual Reality

Element%202 1

ist ein niederschwelliger Zugang zu tiefgreifenden Virtual Reality Workshops.
Für Unternehmen und Schulen.
Mobil oder fest installiert.

Immersive Workshops, die Ihrem Team nachhaltig in Erinnerung bleiben werden. Sie buchen einen Termin. Wir schnüren Ihnen ein Rundum-Sorglos Paket mit Technik, Infrastruktur, Inhalte und Durchführung. Wir sind der Überzeugung, dass innovatives Lernen einfach sein muss.

Mit Immersion mehr erreichen.

Veränderung.
Grundlegend.

Mit Virtual Reality haben wir erstmals die Möglichkeit, Menschen in unvergessliche Situationen zu bringen. Damit prägen wir nachhaltig ihr Verhalten.

Gemeisam Erleben.
In Virtual Reality.

Wir machen unsichtbare Gruppendynamiken im Alltag sichtbar. Nur so können Gruppen reflektieren, diskutieren und gemeinsam wachsen.

Unkomplizierte
Lerninnovation

Wir sorgen in unserer School of Empathy für innovative Hard- und Software. Damit Sie sich voll und ganz auf das Erlebnis in der virtuellen Welt konzentrieren können.

Unsere Workshops

für Schulen

Mobbing ist eine Krise der Solidarität. Unser Workshop vermittelt Stärke für den Einzelnen und Selbstvertrauen in der Gruppe. So wird toxisches Verhalten vermieden – lange bevor es entstehen kann.
Wir geben Schulklassen die Möglichkeit einer Mini-Utopie:
Die SchülerInnen können erleben, wie gut es sich anfühlt für Andere einzustehen. Und wie viele Vorteile das am Ende für alle Beteiligten hat. Wir bekämpfen Cybermobbing – indem wir eine Welt ohne zeigen.


für Unternehmen

Was bedeutet Leadership in der digitalen Transformation? Wie fördern Sie Selbstverantwortung in Teams? Unsere Workshops vermitteln Werte. Sie zeigen exemplarisch, wie ein gutes Team funktioniert und warum Diversität ein Qualitätsmerkmal in Teams ist.
Nur weil etwas kognitiv einleuchtet, bedeutet es noch lange nicht, dass man sein automatisiertes Verhalten ändert. Unser Workshop schließt diese Lücke: wir geben Ihren MitarbeiterInnen die Möglichkeit, auf Grundlage ihrer eigenen Handlungen zu lernen. Wir fördern nachhaltige, emotionale Intelligenz und damit die Loyalität und Bindung Ihrer MitarbeiterInnen.

Immersion ohne Hürden erleben


VR%20Raum%20small

Die Technik hinter Virtual Reality ist kompliziert. Verpassen Sie nicht die Stärken von immersivem Lernen aufgrund logistischer und technischer Hürden! Genau dafür haben wir die School of Empathy gegründet. Die School of Empathy ist ein echter physischer Raum, in dem Sie gemeinsam mit Ihrem Team in die Welt des immersiven Lernens eintauchen können. Entscheiden Sie, welche Experience Sie erleben wollen. Buchen Sie einen Termin und kommen Sie zu uns. Wir sorgen für den Rest. 

Anfang 2021 werden wir die erste School of Empathy in Augsburg eröffnen.

lumium_icon_inverted

Wir sind  Lumium.

Wir stehen hinter der Idee der School of Empathy. Wir sind ein Team aus VR-Enthusiasten, Neurobiologen, Psychologen und Storytellern, die eine Vision eint:
Wir wollen die Art wie Menschen lernen verändern. Wir wollen mit Virtual Reality das Mitgefühl für andere kultivieren und trainierbar machen.

Michael Schranner

will das Lernen mithilfe von Virtual Reality neu denken und dabei entdecken, wie unser Gehirn wirklich funktioniert.

placeholder user
placeholder user

Lukas Karwan

ist angetrieben von der Frage, wie Menschen in Gruppen funktionieren und wie Virtual Reality dies verändern wird!

Sie wollen mit uns über Virtual Reality Workshops in Ihrem Unternehmen sprechen?

Melden Sie sich bei uns. Beschreiben Sie uns, welche VR Trainings und Erlebnisse Sie brauchen und wir finden mit Ihnen Ihre optimale Lösung!

Kontaktdaten

info@lumium.de